Über "Zwerg-Nazis" und "seltsame Spinner"

Die Wiener Grünen haben am Wochenende mit der Initiative "Comics gegen Rechts" einen 24-Stunden-Workshop veranstaltet. Jeder, der wollte, konnte von Samstag Mittag bis Sonntag Mittag teilnehmen, seine Ideen umsetzen und einen eigenen Comic mit einer Botschaft gegen Rechts gestalten.

Unterstützt wurde die Aktion von professionellen Zeichnern - von Rudi Klein, Thomas Kriebaum oder Andrea Dusl.

Bild 1 von 12

Entstanden ist die Idee für die Initiative im Rahmen einer Verantstaltung der Wiener Grünen, bei der Ideen für den Wahlkampf gesucht wurden.

weiter ›
Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.