OMV: RBS kürzt Kursziel

10. Mai 2010, 14:19
posten

Wien - Die Aktienanalysten von der Royal Bank of Scotland haben ihr Kursziel für die Aktien des heimischen Öl- und Gasunternehmens OMV von 38,40 auf 35,00 Euro nach unten revidiert. Das Anlagevotum "Buy" wurde hingegen von den Experten bestätigt.

Begründet wurde die Anpassung des Kursziels mit einer weniger optimistischen Einschätzung als zuletzt. Die Prognose für den Gewinn je Aktie 2010 lautet auf 4,22 Euro. Die Schätzungen auf die Folgejahre 2011 und 2012 liegen bei 4,66 auf 4,73 Euro Gewinn je Papier. Die Dividendenprognosen für die drei Geschäftsjahren 2010 bis 2012 lauten auf 1,10, 1,15 und 1,20 Euro je Titel. (APA)

Share if you care.