Der ER-6n auf die Chromosomen gefühlt

10. Mai 2010, 16:59
69 Postings
Bild 1 von 10
foto: guido gluschitsch

Alle paar Wochen fährt der glu quer durch die Stadt zur Kristina, die bei Kawasaki Österreich die Pressemotorräder über hat, und macht ihr schöne Augen. Da könnte man nun meinen, dass mich das ein wenig störe – aber dem ist nicht so, keineswegs. Denn immer, wenn der glu von der Kawasaki-Kristina nach Hause kommt, bringt er was mit. Zumeist ist das etwas Grünes, das ich dann – nein, küssen und den Motor zum Leben erwecken durfte ich noch nie – bis jetzt. Denn: Als er letzte Woche wieder mal bei der Kristina war, hat sie ihm schmunzelnd den Schlüssel der neuen ER-6n in die Hand gedrückt und gemeint: "Ich bin gespannt, was du zu der Kawasaki sagst, die einen so hohen Frauenanteil bei den Käufern hat."

weiter ›
Share if you care.