In die Berg bin i gern ...

9. Mai 2010, 09:47
posten

Samstag, 10:00 Uhr. Wer schon mal auf der deutschen Berg- und Talautobahn alias A8 zwischen Karlsruhe und Stuttgart durch den Schwarzwald gefahren ist, kennt vielleicht folgende Situation: Frau fährt mit ihrem 55 PS starken Auto flott mit 150 km/h Richtung Tal, um dann bergauf verzweifelt bei Vollgas im dritten Gang mit 60 km/h zwischen zwei LKWs hängen zu bleiben.

Ich kann nur sagen: Mit 140 PS kann man diese Strecke ganz anders erleben. Wenn da nicht die blöden Geschwindigkeitsbegrenzungen wären – wer will denn schon mit 120 km/h bergan schleichen?

  • Artikelbild
    foto: mayr
Share if you care.