Zehn Tote bei Drohnen-Angriff

9. Mai 2010, 09:32
33 Postings

Zahlreiche Verletzte - Vermutlich US-Luftangriff

Islamabad - Bei einem mutmaßlichen US-Luftangriff im pakistanischen Grenzgebiet zu Afghanistan sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Wie am Sonntag aus pakistanischen Geheimdienstkreisen verlautete, wurden zahlreiche weitere Personen verletzt, als die von einer Drohne - einem unbemannten Flugzeug - abgefeuerten Raketen ein Gebäude im Stammesgebiet Nord-Waziristan zerstörten.

Zur Identität der Opfer wurde zunächst nichts bekannt. Die Gebirgsregion gilt als Hochburg radikal-islamischer Extremisten. (APA/dpa)

Share if you care.