Am Ende der Welt

16. Mai 2010, 17:00
21 Postings
Bild 1 von 16
derstandard.at/eder

Am tatsächlichen Ende der Welt und südlichsten Punkt Südamerikas: Kap Hoorn. Unter Schiffahrern ist die Umrundung gefürchtet wegen der starken Meereströmungen und des häufigen Schlechtwetters. Selten aber doch kann man die Felsformation aber auch bei klarem Himmel und ruhiger See antreffen.

weiter ›
Share if you care.