Zwei NATO-Soldaten getötet

6. Mai 2010, 15:42
posten

Explosion am Straßenrand und Schusswechsel als Ursache

Kabul - Im Süden Afghanistans sind erneut zwei NATO-Soldaten ums Leben gekommen. Einer der beiden Männer fiel am Donnerstag der Explosion eines am Straßenrand versteckten Sprengsatzes zum Opfer, der andere wurde am Mittwoch bei einem Schusswechsel getötet. Zur Nationalität der beiden Soldaten machte die NATO-Truppe ISAF keine Angaben. (APA/apn)

Share if you care.