Storchennachwuchs auf Schloss Orth im Nationalpark Donau-Auen

6. Mai 2010, 13:49
5 Postings

Auf Schloss Orth im Nationalpark Donau-Auen freut man sich über Nachwuchs: Von "Schurl" und Störchin sind auf dem Schlossturm vier Küken geschlüpft und wohlauf. Der Storch lebt seit mehr als zehn Jahren das ganze Jahr über auf Schloss Orth, die Störchin seit fünf Jahren. Besucher und Besucherinnen des schlossORTH Nationalpark-Zentrums können die Vorgänge im Nest über eine Live-Cam beobachten. In rund sechs Wochen werden die Nestlinge langsam flügge, gab der Nationalpark bekannt. Im Spätsommer treten sie die lange Reise in den Süden an. (red)

  • Artikelbild
    foto: nationalpark donau-auen/kern
Share if you care.