P&V Holding beteiligt sich an MedMedia

6. Mai 2010, 13:02
posten

Die P&V Holding AG, eine Beteiligung der Taus-Gruppe, hat sich mit 50 Prozent an der MedMedia Verlag und Mediaservice GmbH beteiligt. Ziel der Partnerschaft sei es, "das dynamische Wachstum, das der Verlag in den vergangenen Jahren aufwies, auch in Zukunft zu sichern", wie es in einer Aussendung heißt. Es ist geplant, die Aktivitäten zuerst in den deutschsprachigen und danach in den gesamten europäischen Raum zu erweitern. Außerdem sollen neue Projekte im Bereich online und bei Social Media umgesetzt werden. 

Der Gesundheitsverlag beschäftigt zurzeit 37 angestellte Mitarbeiter und etwa 20 Mitarbeiter auf Projektbasis bzw. in langfristigen Kooperationen. Wolfgang Maierhofer ist Alleingeschäftsführer und behält diese Funktion auch in der neuen Konstellation. Gabriele Jerlich bleibt weiterhin Verlagsleiterin. Gemeinsam sagen sie über den Einstieg der P&V-Holding AG: "Wir wollen mit dem Verlag neue Wege in der Kommunikation gehen und dafür neue Strukturen schaffen. Dafür haben wir aktiv einen Partner gesucht und mit der P&V Holding den für unsere Pläne optimalen Partner auch gefunden." (red)

Share if you care.