Historischer Kalender

10. Mai 2010, 00:00
posten

10. Mai

1775 - Die Delegierten von zwölf britischen Kolonien - Georgia nimmt nicht teil - treten in Philadelphia zum zweiten Kontinental-Kongress (bis 12.12.1776) zusammen.

1915 - Bei Ypern fällt 37-jährig der deutsche expressionistische Maler Albert Weisgerber.

1935 - Beim Canterbury-Festival wird T.S. Eliots Drama "Mord im Dom" uraufgeführt.

1940 - Deutsche Truppen überfallen die Niederlande, Belgien und Luxemburg ("Fall Gelb": Beginn des "Westfeldzugs").

1940 - Nach dem Rücktritt von Neville Chamberlain, dessen "Appeasement" (Beschwichtigungs)-Politik gegenüber Nazi-Deutschland gescheitert war, wird der konservative bisherige Erste Lord der Admiralität, Winston Churchill, britischer Premierminister einer Regierung der Nationalen Einheit, Labour-Chef Clement Attlee wird Vizepremier. Churchill selbst übernimmt neben dem Amt des Premiers auch das des Kriegsministers.

1945 - US-Präsident Truman billigt die Direktive vom 26.4. in der amerikanischen Besatzungszone Deutschlands. Damit soll allen Fraternisierungsversuchen entgegengetreten werden.

1955 - Der Ministerrat genehmigt den Bericht über die Staatsvertragsverhandlungen. Außenminister Leopold Figl erhält die Ermächtigung zur Unterzeichnung.

1960 - Erste Erdumschiffung eines U-Boots: Das amerikanische Atom-U-Boot "Triton" kehrt von seiner 83-tägigen Fahrt um die Welt nach New London in Connecticut zurück.

1965 - In Graz beginnt der erste österreichische Südtirol-Prozess gegen Norbert Burger und Mitangeklagte. Das Gericht erklärt sich für nicht zuständig. Der zweite Prozess endet im September mit Freispruch; das Geschworenen-Verdikt wird wegen Irrtums ausgesetzt.

Geburtstage

Johann Peter Hebel, dt. Dichter (1760-1826)
Claude Joseph Rouget de Lisle, frz. Dichter(1760-1836)
Fritz von Unruh, dt. Schriftsteller (1885-1970)
Wilhelm Thiele, öst. Filmregisseur (1890-1975)
Curt Oertel, dt. Filmreg. und Produzent (1890-1960)
Felix Buttersack, dt. Verleger u. Publizist(1900-1987)
Saul Bellow, US-Schriftsteller (1915-2005)
Bono (eigtl. Paul David Hewson), irischer Rocksänger (U2) und Polit-Aktivist (1960- )
Ulrike Beimpold, öst. Schauspielerin, Regisseurin, Autorin (1965- )
Linda Evangelista, kanad. Model (1965- )

Todestage

Claude Vignon, frz. Maler (1593-1670)
Christoph Graupner, dt. Komponist (1683-1760)
Albert Weisgerber, dt. Maler (1878-1915)
Carl Hanser, dt. Verleger (1901-1985)
Johannes Graf Moy, öst. Kunstmäzen (1902-1995)
Walter P. Reuther, US-Gewerkschaftsführer (1907-1970)
Walker Percy, US-Schriftsteller (1916-1990)
Karl Drewa, öst. Jazzer (1929-1995)

(APA)

Share if you care.