BNP-DAX Reverse Bonus-Zertifikat

6. Mai 2010, 08:29
posten

Chance auf 5,4% Ertrag bis zum Jahresende

Obwohl Anlagezertifikate mit der Bezeichnung „Reverse" üblicherweise in Erwartung fallender Basiswertkurse eingesetzt werden, ermöglichen viele von ihnen auch bei einem Kursanstieg des Basiswertes positive Rendite. Solche Produkte werden von Anlegern eingesetzt, die davon ausgehen, dass die Bäume für den DAX-Index bis zum Ende des Jahres 2010 nicht in den Himmel wachsen werden.

Mit dem nachfolgend präsentierten BNP-DAX Reverse Bonus-Zertifikat steht eine Ertragschance in Höhe von knapp elf Prozent in Aussicht, wenn der DAX bis zum 17.12.10 niemals auf oder oberhalb von 7.220 Indexpunkten notiert.

Wie bereits erwähnt, befindet sich beim BNP-DAX Reverse-Zertifikat mit Bewertungstag 17.12.10, ISIN: DE000BN30J64, die Barriere bei 7.220 Punkten.

Der Bonuskurs des Zertifikates liegt bei 4.712 Punkten, der Reverse-Kurs bei 11.218 Punkten. Beim DAX-Stand von 6.006 Punkten wurde das Zertifikat mit 61,71 - 61,75 Euro gehandelt.

Der Bonusbetrag des Zertifikates ist insofern einfach berechenbar, indem der Bonuskurs unter Berücksichtigung des Bezugsverhältnisses von 0,01 vom Reverse-Kurs abgezogen wird. Somit errechnet sich ein Bonusbetrag in Höhe von (11.218 - 4.712) x 0,01= 65,06 Euro.

Wenn der DAX bis zum Bewertungstag niemals die Barriere bei 7.220 Punkten berührt oder überschreitet, dann erfolgt die Rückzahlung des Zertifikates mit dem Bonusbetrag in Höhe von 65,09 Euro. Diese Rendite in Höhe von 5,40 Prozent wird bereits dann sichergestellt, wenn der DAX innerhalb der nächsten acht Monate niemals um mehr als 20 Prozent ansteigt.

Notiert der Index am Ende unterhalb des Bonuskurses dann werden Anleger am Absturz des Index unmittelbar beteiligt, da der dann aktuelle Indexstand den Bonusbetrag in der angeführten Formel ersetzt. Bei einem finalen Indexstand von 4.500 Punkten errechnet sich ein Rückzahlungsbetrag in Höhe von 67,18 Euro. Diese Kalkulationsart wird auch im Falle der Berührung der Barriere angewendet. Bei einem finalen Indexstand von angenommenen 7.500 Punkten wird das Zertifikat mit 37,18 Euro getilgt.

ZertifikateReport-Fazit: Dieses BNP-DAX Reverse Bonus-Zertifikat eignet sich für Anleger, die einen Kursanstieg des DAX bis 17.12.10 bis in den Bereich der bei 7.220 Punkten angesiedelten Barriere ausschließen. Wenn der unwahrscheinliche Fall eintritt, dass der DAX am Jahresende oberhalb von 11.218 Punkten notiert, tritt ein Totalverlust des Kapitaleinsatzes ein.

Share if you care.