Mädchen überlebt Sturz aus 13. Stock

4. Mai 2010, 15:37
8 Postings

Sie brach sich zahlreiche Knochen, Lebensgefahr besteht jedoch nicht

Dormagen - Eine 14-Jährige hat am Sonntag in Dormagen in Deutschland einen Sturz aus dem 13. Stockwerk überlebt. Das Mädchen fiel rund 30 Meter tief auf ein Vordach im ersten Obergeschoß, das durch die Wucht des Aufpralls nachgab, berichtete die Polizei.

Sie erlitt zahlreiche Knochenbrüche, Lebensgefahr bestand nach Auskunft der Ärzte nicht. Die Schülerin wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht.  (APA)

Share if you care.