"Endlich daheim": Spott für FPÖ-Wahlspot

4. Mai 2010, 14:46
56 Postings

Wahlspot der FPÖ-Burgenland für die Landtagswahl 2010, um Jungwähler zu mobilisieren, sorgt für Kopfschütteln

Wie man sechs Leute in einem Fünfsitzer unterbringt, zeigt Johann Tschürtz, seines Zeichens Polizist - und FPÖ-Spitzenkandidat für die Landtagswahl im Burgenland. Die FPÖ geht mit einem neuen Spot auf Jungwählerfang. Ob das mit dieser "Werbung" gelingt?

"Ich bin von der FPÖ ja so einige Dummheiten gewohnt, aber das schlägt alles !!", lautet etwa ein Kommentar auf der Plattform YouTube. (red)

 

Share if you care.