Lynn Redgrave ist tot

4. Mai 2010, 13:16
posten

Die britische Schauspielerin wurde 67 Jahre alt - Oscar-Nominierungen für "Georgy Girl" (1966) und "Gods and Monsters" (1998)

New York - Die britische Schauspielerin Lynn Redgrave ist im Alter von 67 Jahren gestorben. Das teilte im Namen ihrer Kinder ihr Publizist Rick Miramontez am Montag mit. Über die Todesursache machte er keine Angaben. Redgrave sei am Sonntag in ihrer Wohnung in Manhattan gestorben. 2003 war sie wegen Brustkrebs behandelt worden.

Lynn Redgrave stand im Schatten ihrer berühmteren Schwester Vanessa, schaffte aber mit Rollen in "Georgy Girl" (1966) und "Gods and Monsters" (1998) Oscar-Nominierungen. Bei den Golden Globes wurde sie für die beste weibliche Nebenrolle in "Gods and Monsters" mit einem Preis ausgezeichnet.

Lynn Redgrave war Tante von Natasha Richardson, die vor einem Jahr schweren Verletzungen nach einem Skiunfall erlag. Einen Monat davor war deren Bruder Corin Redgrave gestorben. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Lynn Redgrave ist an den Folgen ihres Brustkrebs gestorben.

Share if you care.