Adidas legt sich die Latte höher

4. Mai 2010, 09:46
posten

Nach einem guten Start ins laufende Jahr hat Adidas seine Umsatz- und Gewinnprognose für 2010 nach oben korrigiert

Herzogenaurach - Nach einem guten Start ins laufende Jahr hat Adidas seine Umsatz- und Gewinnprognose für 2010 nach oben korrigiert. Der Nettogewinn werde voraussichtlich von 245 Mio. Euro im Vorjahr auf bis zu 480 Mio. Euro steigen. Bisher war Adidas von einem Wachstum auf maximal 450 Mio. Euro ausgegangen. Beim Umsatz wird ein Plus im mittleren einstelligen Bereich erwartet, wie Europas größter Sportausrüster bei der Vorlage der Zahlen für das erste Quartal am Dienstag bekanntgab.

Die bisherige Prognose war von einem Umsatzwachstum im niedrigen bis mittleren einstelligen Bereich ausgegangen. Hauptmotor des Wachstums werde die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika sein.

Bereits Ende April hatte Adidas die vorläufigen Quartalszahlen bekanntgegeben, die mit den endgültigen Zahlen übereinstimmen. Demnach stieg der Konzerngewinn nach Steuern von Jänner bis Ende März von 5 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum auf 168 Mio. Euro. Der Umsatz erhöhte sich um knapp vier Prozent auf 2,67 Mrd. Euro. (APA)

Share if you care.