25 Jahre Haft für Assistentin von "Ramones"-Managerin

3. Mai 2010, 20:22
posten

Linda Stein war 2007 erschlagen in ihrem Penthouse gefunden worden

New York - Die persönliche Assistentin der Immobilienmaklerin und früheren Punk-Rock-Managerin Linda Stein muss wegen Ermordung ihrer Chefin 25 Jahre ins Gefängnis. Das Strafmaß setzte ein Gericht in New York am Montag fest. Die 28-jährige Natavia Lowery war schuldig befunden worden, ihre 62-jährige Chefin erschlagen und 30.000 Dollar von ihr gestohlen zu haben.

Stein war eine Managerin der US-Punkband Ramones in den 70er Jahren. Später wurde sie eine Immobilienmaklerin mit prominenten Kunden wie Madonna und Sting. Sie wurde am 20. Oktober 2007 erschlagen in ihrem Penthouse in der Fifth Avenue aufgefunden. (APA)

Share if you care.