Neuer Vorstandsvorsitzender für Umdasch AG

3. Mai 2010, 14:09
posten

Andreas Ludwig tritt Amt im September an

Amstetten - Die Umdasch AG mit Sitz in Amstetten/NÖ vollzieht mit September einen Wechsel im Vorstand. Andreas Ludwig (50), bis Ende April CEO der börsennotierten Zumtobel AG, folgt auf Reinhold Süßenbacher, teilte das Unternehmen am Montag mit. Der 61-jährige bisherige Generaldirektor, der den Konzern mehr als elf Jahre geleitet hat, wird in den Aufsichtsrat wechseln.

Mit Ludwig als Vorsitzendem werden die bisherigen Vorstände Josef Kurzmann (DOKA Gruppe) und Helmut Neher (Umdasch Shopfitting Group) das neue Umdasch-Führungsteam bilden. Der international tätige Konzern beschäftigt weltweit rund 7.000 Mitarbeiter. Nach Unternehmensangaben ist 2009 ein Umsatz von knapp einer Mrd. Euro erzielt worden. Der Exportanteil bei Umdasch betrage etwa 90 Prozent. Das EGT sei im vergangenen Jahr trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen bei mehr als 70 Mio. Euro gelegen. Umdasch ist mit den Geschäftsbereichen DOKA-Schalungstechnik und Umdasch Shopfitting Group in rund 70 Ländern mit über 170 Vertriebsstandorten vertreten. (APA)

Share if you care.