Sharks biegen Wings erneut

3. Mai 2010, 09:57
12 Postings

San Jose gegen Detroit schon 2:0 voran - Canadiens gleichen gegen Titelverteidiger Pittsburgh aus

San Jose - Die San Jose Sharks haben im Conference-Halbfinale der NHL auch ihr zweites Spiel gegen die Detroit Red Wings gewonnen. Die Sharks besiegten die Red Wings, Stanley-Cup-Sieger 2008 und Finalist 2009, am Sonntag mit 4:3 und gingen in der "best-of-seven"-Serie mit 2:0 in Führung. Joe Pavelski mit seinem neunten Tor im achten Play-off-Spiel (45./PP) und Joe Thornton (53.) drehten im Schlussdrittel die Partie zugunsten der Kalifornier.

Titelverteidiger Pittsburgh Penguins kassierte gegen die Montreal Canadiens eine 1:3-Heimniederlage, womit die Canadiens in der Serie zum 1:1 ausglichen. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Detroit Red Wings-Goalie Jimmy Howard konnte die Niederlage nicht verhindern.

Share if you care.