Frisches Fotomaterial für Google Earth und Maps

2. Mai 2010, 12:40
4 Postings

Unter anderem neue Bilder von Weltausstellung in Shanghai und Las Vegas

Google hat seine Satellitenaufnahmen in Google Maps und Earth einer Frischzellenkur unterzogen. 35 Länder haben neues Fotomaterial erhalten. Zu den Highlights zählen die Weltausstellung in Shanghai, Las Vegas und der gigantische Flugzeugfriedhof in Tucson.

Updates in Rot

Die neuen Aufnahmen sind auf dieser Google Maps-Ansicht rot markiert. Alle neue Bilder können auch in Google Earth rot angezeigt werden. Auch für das nach mehreren Erdbeben zerstörte Port-au-Prince in Haiti hat Google laufend Updates eingespielt. In Google Earth kann man sich in einer Timeline (über das Uhren-Icon) die Veränderungen ansehen. (red) 

  • Las Vegas
    foto: google

    Las Vegas

  • "The Boneyard" in Tucson
    foto: google

    "The Boneyard" in Tucson

Share if you care.