Bursaspor nach Bahadirs Treffer voll im Titelrennen

1. Mai 2010, 21:52
5 Postings

Siebentes Saisontor für 26-Jährigen bei 2:0-Sieg gegen Ex-Club Kayserispor - Weiter ein Punkt hinter Fenerbahce Istanbul zurück

Bursa - Turgay Bahadir hat am Samstagabend in der türkischen Fußball-SüperLig seinen siebenten Saisontreffer erzielt. Der 26-Jährige, der bis zur 83. Minute auf dem Feld stand, traf beim 2:0-Heimsieg von Bursaspor gegen seinen Ex-Club, den Tabellenachten Kayserispor, in der 22. Minute zum 1:0. Die Mannschaft von Coach Ertugrul Saglam (69 Punkte) ist damit weiter voll im Titelrennen, zwei Runden vor Schluss fehlt aber immer noch ein Punkt auf Fenerbahce Istanbul (70). Der Tabellenführer setzte sich vor eigenem Publikum souverän gegen Eskisehirspor mit 2:0 durch.

Die Entscheidung fällt dabei frühestens in der letzten Runde, da Bursaspor in der vorletzten Runde automatisch ein 3:0-Erfolg gegen den Zwangsabsteiger Ankaraspor gut geschrieben wird. Deshalb ist auch bereits Galatasaray Istanbul (64) trotz eines Auswärts-1:0 gegen Istanbul BB aus dem Titelrennen. Bereits zuvor fix aus dem Rennen war Besiktas Istanbul (58), der viertplatzierte Club des verletzten Ekrem Dag sowie von Ersatzgoalie Ramazan Özcan trifft erst am Sonntag in der 32. Runde auswärts auf Diyarbakirspor. (APA)

Share if you care.