Arbeitskleidung als Kunstform

2. Mai 2010, 19:27
posten

"Working Girls" - Swarovski Wien zeigt die Installation "Wochenschürzen" der litauischen Textilkünstlerin Almyra Weigel

Bild 1 von 4
foto: timtom

Mit filigranen "Wochenschürzen" interpretiert die litauische Textilkünstlerin Almyra Weigel das gesellschaftliche Bild der Frau in den 1950er und 1960er Jahren zwischen Hausarbeit und beruflicher Emanzipation neu und transformiert es in das 21. Jahrhundert. Mit einer Hommage an die Frau startet Swarovski Wien unter der künstlerischen Leitung der ehemaligen Direktorin der Modeschule Schloss Hetzendorf, Gerda Buxbaum, eine Vielzahl wechselnder Bespielungen.

weiter ›
Share if you care.