Voll gestört? - Total normal!

  • "Voll gestört? - Total normal!" - Infos und Hilfe 
zum Thema Psyche Die Broschüre gibt's gratis in der wienXtra-jugendinfo 
oder zum Download auf www.jugendinfowien.at
    foto: broschüre "voll gestört? - total normal!"

    "Voll gestört? - Total normal!" - Infos und Hilfe zum Thema Psyche Die Broschüre gibt's gratis in der wienXtra-jugendinfo oder zum Download auf www.jugendinfowien.at

Wien - Manchmal läuft es im Leben nicht ganz rund. Ob es uns gut geht, hängt nicht nur von unserer körperlichen Gesundheit ab, sondern auch von unserem seelischen Wohlbefinden. Gerade in der Zeit des Erwachsenwerdens sind junge Leute oft verunsichert und zweifeln an sich selbst. Das ist ganz normal. Manchmal braucht man aber Unterstützung, um aus einem Tief wieder heraus zu kommen. Die neue jugendinfo-Broschüre "Voll gestört? - Total normal!" bietet Infos und Tipps für schwierige Zeiten sowie zahlreiche Adressen, wo junge Leute Hilfe bekommen. Die Broschüre gibt's gratis in der wienXtra-jugendinfo oder zum Download.

Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei normal ...

Jede Person kennt Phasen, in denen sie sich in der eigenen Haut nicht wohl fühlt. Ursachen für psychische Probleme gibt's viele: von Stress, Erfolgsdruck und Ängste bis hin zu Teilleistungsschwächen, Sucht, Gewalterfahrungen, ... Was ist eine psychische Krise? Woher kommt sie? Und was kann man dagegen tun? Die Broschüre klärt Jugendliche und junge Erwachsene sachlich über psychische Krisen auf und gibt in Phasen von Unsicherheit eine wichtige und kompetente Unterstützung. Wege aus der Krise

"Voll gestört? - Total normal!" bietet jede Menge Tipps zur Bewältigung psychischer Krisen und eine Übersicht über Beratungsstellen in Wien. Zahlreiche Fallbeispiele beschreiben die Themen anschaulich und die Broschüre erklärt den Unterschied zwischen Hausärzten, Psychologen und Psychiatern. (red)

Links und Infos

"Voll gestört? - Total normal!" - Infos und Hilfe zum Thema Psyche Die Broschüre gibt's gratis in der wienXtra-jugendinfo oder zum Download auf www.jugendinfowien.at

Wie alle Broschüren der jugendinfo, kann auch die Broschüre "voll gestört? - total normal!" über das Bestellservice der wienXtra-jugendinfo angefordert werden

Die jugendinfo ist eine Einrichtung von wienXtra, einer Impuls gebenden Stelle der Kinder- und Jugendarbeit, die für die Stadt Wien und in enger Kooperation mit der MA 13-Fachbereich Jugend arbeitet. wienXtra bietet ein breites Info-, Beratungs- und Bildungsservice für Familien, Jugendliche und in der außerschulischen Kinder- und Jugendszene tätige Menschen. www.wienXtra.at

Adresse: wienXtra-jugendinfo 1., Babenbergerstraße 1
Mo-Sa, 12:00-19:00;
jugendinfowien@wienXtra.at
,
Tel. 01-1799 (ACHTUNG: neue Telefonnummer ab 03.05.: 01-4000-84 100)

Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.