Dachbrand in der Wiener Webgasse

14. April 2003, 15:45
posten

Ursache noch unklar

Wien - Das Dach eines Rohbaus stand am Montag in der Webgasse in Wien-Mariahilf in Flammen. 36 Feuerwehrmänner löschten den Brand innerhalb einer Stunde. Der Einsatz in der Nähe der Einkaufsmeile Mariahilfer Straße sorgte für zahlreiche Schaulustige.

Laut Augenzeugen erstreckten sich Rauch und Gestank über weite Teile der Gegend. Die Webgasse wurde zwischen Mariahilfer Straße und Gumpendorfer Straße gesperrt.

Die Ursache für das Feuer war am Montagnachmittag noch unklar. Feuerwehrleute gingen in der Nachbarschaft von Haus zu Haus, um die Gebäude zu kontrollieren. (APA)

Share if you care.