Spielplanänderungen an Burg und Akademietheater

18. April 2003, 11:36
1 Posting

Wegen Erkrankung Karlheinz Hackls einige Änderungen

Wien - Eine Erkrankung Karlheinz Hackls zwingt das Burgtheater zu Spielplanänderungen im Mai. Anstelle von "Was lachen Sie?" steht am 2., 7. und 9. Mai "Love Letters" mit Ursula Lingen und Michael Heltau auf dem Programm des Burgtheaters. Am 4. und 12. Mai gibt es statt "Der Entertainer" "Die Zeit der Plancks" und am 14. Mai anstelle von "Der Zerrissene" "Der Wald".

Auch im Akademietheater gibt es deswegen Änderungen: Am 4. Mai ist statt "Reigen" "Transdanubia-Dreaming" zu sehen und 17. Mai gibt es anstelle von "Was lachen Sie?" "Fräulein Else", dessen Vorstellung im Vestibül an diesem Tag entfällt. Beginnzeiten und Abonnement bleiben gleich, teilte das Burgtheater am Montag in einer Aussendung mit. (APA)

Share if you care.