Logische Logos: Beflissen, farbenfroh

14. April 2003, 19:46
posten

Anton Petz und Lucia Dellefant in der Grazer Galerie Schafschetzy

Anton Petz und Lucia Dellefant denken bei Schafschetzy über das ethische Grundvokabel "Freiheit" nach. Ersterer versteht darunter einmal die Bezwingung des Formats im orgiastisch quellenden Relief pastos gebundenen Pigments, zeigt aber auch, was die Kunst der Politik voraushat, wenn Petz breitpinselig dekorativ Boatpeople und Demonstranten in den Rahmen bringt. In unserer kriegsfreien Zone ist die Freiheit freilich auf ganz andere Art bedroht. Ihre stärkste Fessel heißt hier Marke. Dass auch deren Überkleben niemals hilft, zeigt Lucia Dellefant, die auch den Begriffen logische Logos zuerkennt. So steht "drückt" über "unter", "verrückt" so geschrieben, wie es sich selber nennt. Warum aber steht "kulturbeflissen" nur zur Hälfte schwarz auf weiß? (trag/ DER STANDARD, Printausgabe, 14.4.2003)

Galerie Schafschetzy
Färberg. 2
8010 Graz
0316/82 89 82
bis 3. 5.

Link

Galerie Schafschetzy

  • "in tolerant" oder "unter drückt": Lucia Dellefant bastelte logische Logos für bekannte Vokabeln
    foto: galerie

    "in tolerant" oder "unter drückt": Lucia Dellefant bastelte logische Logos für bekannte Vokabeln

Share if you care.