Vorsicht vor unserösen Jobangeboten

14. April 2003, 11:09
posten

Arbeiterkammer warnt vor Nepp, der per E-Mail daherkommt

Wien - "Arbeiten Sie mit Ihrem PC und verdienen Sie Geld von zu Hause aus! Sie können innerhalb der nächsten 6 Monate mehr als 250.000 Euro erhalten, indem Sie e-mails verschicken." Die AK Konsumentenschützer warnen eindringlich vor solchen Jobangeboten. Solche elektronische Post verursache nur Kosten.

In der AK laufen die Telefone heiß, weil Verbraucher von solchen e-mails überschwemmt werden: Interessierte brauchen "lediglich zehn Euro erübrigen und sollen dafür angeblich wieder und wieder und wieder Einkünfte erzielen." Die ganze Sache würde nur Kosten verusachen, verdienen würden legidlich die Initiatoren des Geschäfts. (APA)

Share if you care.