Pensionsreform trägt Blautöne

29. April 2003, 11:23
posten

Fast die Hälfte der Redezeit in den "ZiB"s der vergangenen Woche schaffte die FPÖ mit der Androhung einer Volksabstimmung - Mit Grafik

Fast die Hälfte der Redezeit in den "ZiB"s der vergangenen Woche schaffte die FPÖ mit der Androhung einer Volksabstimmung zur Pensionsreform. Schon deutlich weniger TV-Sekunden brachte es der SPÖ, Unterstützung bei der Reform anzubieten: Gerade elf Prozent der Redezeit der Parteien zur Pensionsreform entfielen laut Mediawatch auf die größere Oppositionspartei. Die Grünen schafften knapp mehr als sechs Prozent. Die Kanzlerpartei ÖVP kam auf 266 "ZiB"-Sekunden und 37 Prozent. (red/DER STANDARD; Printausgabe, 14.4.2003)

  • (zum Vergrößern anklicken)
    grafik: der standard

    (zum Vergrößern anklicken)

Share if you care.