Auch Saturn prangt mit "neuem" Mond

13. April 2003, 20:00
1 Posting

Acht-Kilometer-Trabant 600 mal kleiner als Hauptmond Titan

Hilo/USA - Astronomen in Hawaii haben einen weiteren Saturn-Mond ausgemacht. Mit der Entdeckung der Forscher von der Universität von Hawaii und der Cambridge-Universität steigt die Zahl der bekannten Saturn-Monde auf 31. Nach Ansicht der Wissenschaftler misst er lediglich acht Kilometer im Durchmesser - der größte namens Titan hat einen Durchmesser von 4.800 Kilometern.

Die Neuentdeckung vom 5. Februar erhielt den Namen "S/2003-S1". Sie gelang mit Hilfe eines Teleskops auf dem Gipfel des Vulkans Mauna Kea. Der Saturn ist der zweitgrößte Planet des Sonnensystems. Zuletzt wurde vor drei Jahren ein Mond entdeckt, der den Planeten umkreist. Hingegen wurden seit Jänner 2001 mehr als 30 Jupiter-Monde entdeckt.(APA/AP)

Share if you care.