Explosion in Lackfabrik in Neapel

13. April 2003, 15:50
posten

Vier Arbeiter getötet

Neapel - Vier Personen sind am Sonntagvormittag in einer Lackfabrik bei Neapel gestorben. Die Explosion ereignete sich nach Angaben des italienischen Staatsfernsehens RAI in einem Lager in der Ortschaft Pescarola, in dem 20.000 Liter Stickstoff bewahrt wurde.

In der Fabrik wurde Lack für Autos hergestellt. Die Ermittler versuchen nun, die Ursache der gewaltigen Explosion zu klären. (APA)

Share if you care.