USA laden UN-Sondergesandten zu Irak-Gespräch ein

11. April 2003, 22:40
posten

Annan besteht auf zentraler Rolle für die Vereinten Nationen beim Wiederaufbau

New York - Das US-Außenministerium hat nach Angaben der UNO deren Sondergesandten für den Irak nach Washington zu Gesprächen über die Zeit nach dem Krieg eingeladen. Der Sondergesandte von UNO-Generalsekretär Kofi Annan, Rafeeuddin Ahmed, sei für mehrere Gespräche mit Vertretern des Außenministeriums, des Verteidigungsministeriums und des Nationalen Sicherheitsrates des US-Präsidialamtes eingeladen, sagte ein UNO-Sprecher am Freitag in New York.

Annan hat erklärt, die UNO müsse eine zentrale Rolle beim Wiederaufbau des Iraks spielen, sobald die seit 20. März dauernden Kämpfe beendet seien. Die USA haben der UNO eine Rolle beim Wiederaufbau zugesprochen, bisher aber nicht genau erklärt, wie diese aussehen könnte. (APA/Reuters)

Share if you care.