Von 12. bis 17. April finden die Linuxwochen Linz statt

Workshops, Vorträge und Performances

Von 12. bis 17. April finden die Linuxwochen Linz statt. Unter dem Motto: DIT! - Doing It Together wird die Kunstuniversität am Linzer Hauptplatz mit Workshops, Vorträgen und Performances von lokalen und internationalen Gästen, drei Tage lang für Interessierte offen sein.

Das Foyer der Kunstuniversität bietet mit verschiedenen Video-Stationen einen guten Einstieg ins Thema und dient als Treffpunkt des Geschehens. Das programm der Veranstaltung findet sich unter http://linz.linuxwochen.at/programm/2010 (red)

 

Share if you care
1 Posting
15. - 17.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.