Die Siedler 7: Es wuselt wieder

25. März 2010, 14:55
223 Postings

Neue Kampagne, frische Karten, mehr Multiplayer und schönere Grafik laden zum siedeln ein

Es wuselt wieder. Ubisoft hat den siebenten Teil der Aufbaustrategie-Serie "Die Siedler" veröffentlicht. "Die Siedler 7" versetzt Spieler in die frühe Renaissance, in der man ein Königreich in einer kunterbunten mitteleuropäischen Welt mit üppigen Wäldern, offenen Lichtungen, reißenden Flüssen und hohen Bergen errichten muss.

Neben der Einzelspieler-Kampagne darf man sich an "Scharmützel-Karten", im freien Spiel oder in den Mehrspieler-Herausforderungen zu bestehen. Verschiedene Optionen, anpassbare Karten, und spielergenerierte Inhalte motivieren zum weiterspielen.

Aufbau

Um Grundprinzip der Besiedelung hat sich nichts geändert. Ziel ist es ein Königreich mit befestigten Städten und kleinen Dörfern zu errichten, in denen die Siedler Güter produzieren. Produktionsketten und Transportwege müssen optimiert und neue Ländereien erschlossen werden. Dabei gibt es drei Wege den Sieg zu erringen. So kann man etwa mit einer schlagkräftigen Armee durch pure Militärkraft die Mitbewerber niederringen oder man steigert seinen Einfluss in den Klöstern, um Zugriff auf die neuesten Technologien zu erhalten. Geschickte Händler sichern sich diewichtigsten Handelsruten, um die reichsten Spieler der Karte zu werden.

Spielmodi

Die Einzelspielerkampagne verfolgt die Geschichte von Prinzessin Zoé, deren Aufgabe darin besteht, das Königreich Tandrien aus der Unterdrückung zu befreien und zum einstigen Ruhm zurückzuführen. Die ersten Karten der Kampagne dienen außerdem als Einführung zur Erklärung der Eigenschaften und der Spielweise von Siedler 7.

Nach dem Abschluss der Kampagne ist man gewappnet für die größeren Herausforderungen im Scharmützel und den Mehrspieler-Spielen. Bei ersterem werden die Karten allein gegen KI-Gegner gespielt. Das Zusammenspiel ist schließlich auch mit menschlichen Mitstreitern möglich.

(zw)

  • Artikelbild
  • Artikelbild
  • Artikelbild
Share if you care.