Krankl und Prohaska liefern sich "Das Match"

23. März 2010, 13:28
6 Postings

Event-Dokus ab 27. April in ORF 1 - Höhepunkt ist ein Match gegen Deutschland

Für den ORF-Fußballevent "Das Match", der im Vorfeld der WM 2010 auf dem Programm steht, trainieren Hans Krankl und Herbert Prohaska jeweils eine Mannschaft prominenter Hobbykicker, die am 2. Juni beim ersten "Live-Match" aufeinander treffen. Dabei geht es für die Promis darum, beim finalen Höhepunkt des Events - dem Match Österreich gegen Deutschland am 4. Juni - dabei zu sein, so der ORF. Beide Spiele stehen jeweils um 20.15 Uhr live auf dem Programm von ORF 1.

Am Sonntag, dem 11. April, ziehen 24 österreichische "Promis" - darunter Bernie Rieder, Leo Hillinger, Ferdinando Chefalo, Wolfgang Birnstingl, Werner Brix, Erich Altenkopf, Franz Müllner, Gery Seidl, Harald Prünster, Peter L. Eppinger, Gerald Fleischhacker, Oliver Polzer, Boris Kastner-Jirka, Andy Kainz, Leo Aberer und Benjamin Karl - in das "Match"-Trainingscamp in Stegersbach im Burgenland. Nach einem ersten Probetraining, bei dem sie die beiden Trainer von ihrem fußballerischen Können überzeugen müssen, haben Hans Krankl und Herbert Prohaska die Qual der Wahl. Immer abwechselnd holen sie die Promis in ihre Teams. 

Fünf Dokus

Danach haben Krankl und Prohaska vier Tage Zeit, ihre Mannschaften fit für das erste Match zu machen. Ob und wie ihnen das gelingt, kann das TV-Publikum im Rahmen von fünf "Das Match"-Event-Dokus, die ab 27. April, dienstags um 21.05 Uhr auf dem Programm von ORF 1 stehen, mitverfolgen. Ebenfalls um das runde Leder dreht sich alles in der neuen ORF-Serie "FC Rückpass". Jeweils im Anschluss an die "Das Match"-Eventdokus, um 21.55 Uhr, kämpfen Lukas Resetarits, Laurence Rupp und Andreas Lust um das Überleben des lokalen Fußballclubs FC Pernitz.

Für das erste Live-Spiel, das am Mittwoch, dem 2. Juni 2010, in Ritzing im Burgenland über die Bühne geht, erhalten die beiden Promimannschaften Unterstützung von jeweils sechs österreichischen Fußballlegenden. Bei diesem Match entscheidet sich schließlich, wen Hans Krankl und Herbert Prohaska in den Kader für das Spiel gegen eine deutsche Auswahl am 4. Juni wählen. Die österreichische Elf kickt gegen eine deutsche Promi- und Legenden-Auswahl unter Trainer Werner Lorant und Kapitän Paul Breitner. (red)

  • Hans Krankl trainiert wieder Promis.
    foto: orf/leitner

    Hans Krankl trainiert wieder Promis.

Share if you care.