US-Sender zeigt Michael-Jackson-Heimvideos

11. April 2003, 12:45
posten

Zweistündiges Special zeige das "wirkliches Leben, die Familie und Freunde" des Stars

Der Fernseh-Wirbel um Michael Jackson geht in eine neue Runde: Nachdem der Popstar im Februar in einem ABC-Interview bekannte, sein Schlafzimmer gelegentlich mit fremden Kindern zu teilen, will der US-Sender Fox TV nun ein zweistündiges Special über den Sänger ausstrahlen. Bei der Dokumentation sollen Ausschnitte von Heimvideos des Künstlers gezeigt werden, teilte der Sender mit.

"Noch nie gesehenes Filmmaterial"

Das Special mit dem Arbeitstitel "Michael Jacksons private Heimvideos" biete Einblick in "noch nie gesehenes Filmmaterial" und zeige das "wirkliches Leben, die Familie und Freunde" des Stars, hieß es. Die Sendung soll am 24. April in den USA ausgestrahlt werden.

Im Februar hatten Millionen von Zuschauern ein Interview Jacksons mit einem britischen Journalisten vor den Bildschirmen verfolgt (etat.at berichtete), mit dem Jackson in einer Spezial-Sendung auf Fox reagierte. Der Produzent des Jackson-Specials bei Fox produziert auch die Heimvideo-Show. (APA)

Link

Fox TV
Share if you care.