Neue Sitcom: Borat-Regisseur nimmt Steve Jobs aufs Korn

17. März 2010, 14:04
8 Postings

iCon dreht sich rund um das Silicon Valley und einen machthungrigen CEO - "Fake Steve Jobs" als Autor

Larry Charles, Autor und Produzent der Kult-Sitcom Seinfeld und Regisseur von Borat, und "Fake Steve Jobs"-Blogger Dan Lyons arbeiten gemeinsam an einer neuen Sitcom, die das Treiben im Silicon Valley aufs Korn nehmen will, berichtet AppleInsider. Die Serie soll sich um die "mächtigsten Figuren" des kalifornischen IT-Zentrums drehen, unter anderem um einen (fiktiven) machthungrigen CEO. Der Name "iCon" verrät gegen wen besonders viele Salven abgefeuert werden dürften. 

Noch kein Starttermin

Charles wolle "nichts geringeres als einen modernen Citizen Kane" drehen. Derzeit befinde sich die Show noch in Vorproduktion, ein genauer Starttermin stehe noch nicht fest. Ausgestrahlt wird die Sitcom über den Kabelanbieter Epix. (red)

 

  • Fake Steve Jobs-Blogger Dan Lyons arbeitet an einer Sitcom über das Silicon Valley
    grafik: fakesteve.net

    Fake Steve Jobs-Blogger Dan Lyons arbeitet an einer Sitcom über das Silicon Valley

Share if you care.