Der Frühling kommt bestimmt!

16. März 2010, 14:02
posten

In "Komm mit, wir entdecken den Frühling!" wird Kindern gezeigt, worauf sie sich im Frühling freuen dürfen

Jetzt erst recht: Da der Winter sich so hartnäckig weigert wegzugehen, darf wenigstens in der Bücherwelt der Frühling voll erblühen. Statt Schnee und Kälte gibt es da Vogelgezwitscher und sprießende Blumen. Das macht Gusto und nährt die Hoffnung auf ein jähes Ende der Frosttage.

Bianka Minte-König und Hans-Günther Döring zeigen in ihrem Kinderbuch, worauf man sich freuen darf. Komm mit, wir entdecken den Frühling, heißt es. Auf jeder Doppelseite wird ein zur Jahreszeit passendes Thema abgehandelt. Links wird anhand der Familie von Lucas und Julia die Situation erklärt, rechts findet sich das passende Bild dazu. Am Buchrand sind nochmals die Pflanzen und Tiere (auch Gegenstände) mit Namen angeführt, die es im großen Bild zu entdecken gibt. Ein Beispiel: Auf den Seiten zum Thema "Der Teich im Frühling" gilt es, Schwertlilien, Sumpfdotterblumen, einen Haubentaucher oder einen Frosch zu entdecken.

Am Ende des Textes werden dann Fragen gestellt, hier etwa: "Wie viele Entenküken findest du im Bild? Weshalb werden Krötenzäune aufgestellt?" Übrigens: Bei Kindern, die noch an den Osterhasen glauben, muss beim Vorlesen der entsprechenden Passage ein bisschen geschummelt werden. Wer Gefallen an diesem Buch gefunden hat: Es gibt auch eine Herbst- und eine Sommerversion. (Peter Mayr; DER STANDARD, Print-Ausgabe, 13./14. März 2010)

 

 

 

  • Bianka Minte-König, Hans-Günther Döring, "Komm mit, wir entdecken den Frühling".
€ 13,30 / 32 Seiten. Thienemann Verlag,
Stuttgart 2010 
 
    foto: verlag

    Bianka Minte-König, Hans-Günther Döring, "Komm mit, wir entdecken den Frühling".

    € 13,30 / 32 Seiten. Thienemann Verlag,

    Stuttgart 2010

     

Share if you care.