Frau: flexibel, dynamisch, damisch?

16. März 2010, 13:13
3 Postings

Agenda Gruppe "Frauen(t)raum" diskutiert über weibliche Erwerbskarrieren im AMS Umfeld

Österreich liegt bei der Einkommensgerechtigkeit zwischen Frauen und Männer in der EU an vorletzter Stelle -- nur Estland schlägt uns noch. Prekäre Beschäftigung von Frauen nehmen auf Kosten von Vollzeitjobs zu, viele Jobs haben keinen sozial und arbeitsrechtlichen Schutz mehr.

Auf Einladung der Agenda Gruppe "Frauen(t)raum" berichtet die AMS Trainerin Betty Kopp über die "damischen" Erwerbskarrieren von Frauen - allerdings nicht von jenen in der freien Wirtschaft, sondern von einer Werkvertragsnehmerin, die AMS-Kunden coacht. (red)

Zeit und Ort

25. März, 19.00 Uhr
Frauencafé, Lange Gasse 11, 1080 Wien

  • AMS Trainerin Betty Kopp
    foto: betty kopp

    AMS Trainerin Betty Kopp

Share if you care.