WorldCom ändert Namen in MCI

11. April 2003, 11:12
posten

Name Worldcom durch Bilanzskandal zu nachhaltig geschädigt

Der US-Telekommunikationskonzern WorldCom Inc, Clinton, will Presseberichten zufolge bereits in der kommenden Woche seinen Namen in MCI ändern. Das Management habe sich für eine Namensänderung entscheiden, weil mit dem Namen WorldCom der bisher größte Bilanzskandal in den USA verbunden sei, schreibt das "Wall Street Journal" unter Berufung auf Unternehmenskreise in seiner Freitagausgabe.

Verhältnisse

Bisher ist die MCI Communications Corp eine der wichtigsten Tochtergesellschaften von WorldCom. In der kommenden Woche reicht WorldCom bei einem Gericht ihren Reorganisationsplan ein, mit dem die Gesellschaft den Gläubigerschutz verlassen will. (APA)

Share if you care.