"Captain Kirk" steuert neues Sci-Fi Social Network

15. März 2010, 12:06
34 Postings

William Shatners MyOuterSpace soll Schauspieler, Autoren, Spieledesigner und Musiker zusammenführen

Schauspieler, Sänger, Multitalent William Shatner hat vor kurzer Zeit via Twitter sein neues Projekt angekündigt: über das Social Network MyOuterSpace sollen sich Schauspieler, Autoren, Musiker und andere Talente zusammenfinden, um neue Science Fiction-, Horror- oder Fantasy-Projekte auf die Beine zu stellen.

Sechs Planeten, sechs Raumschiffe

Interessierte können sich je nach Profession und Talent auf einen von sechs Planeten registrieren. Die User können von einem von sechs verschiedenen Raumschiffen rekrutiert werden, von denen jedes für ein bestimmtes Projekt steht. So weit, so kompliziert, steht das Netzwerk unter der Schirmherrschaft von Shatner, der den Fortschritt jedes Projekts überwachen soll. Wer genaueres erfahren möchte, sollte sich Shatners Einführungs-Video zu Gemüte führen. Bleibt nur zu hoffen, dass das Netzwerk bessere Ergebnisse hervorbringt als dieses schräge Filmchen. (red)

 

  • William Shatner im Einführungs-Video zu seinem neuen Social Network MyOuterSpace.
    screenshot

    William Shatner im Einführungs-Video zu seinem neuen Social Network MyOuterSpace.

Share if you care.