Air Berlin verstärkt Wien-Flüge

10. April 2003, 15:58
posten

Ab Mai auch ab Nürnberg

Wien/Berlin - Der deutsche Billig-Flieger Air Berlin verdichtet mit 1. Mai sein Streckennetz nach Wien. Neu ins Programm kommt eine tägliche Verbindung Nürnberg-Wien (täglich außer Samstag), die bestehenden Tagesverbindungen nach Hamburg und Berlin-Tegel werden auf zwei tägliche Flüge verdoppelt, teilte Air Berlin am Donnerstag mit. Unverändert im Programm bleiben die zwei täglichen Verbindungen zwischen Wien und Dortmund.

Damit hat das Unternehmen seine ursprünglichen Pläne offenbar abgeändert: Im Februar hatte Air Berlin-Marketing-Chef Peter Hauptvogel die Aufnahme eines Flugs von Düsseldorf/Mönchengladbach angekündigt. In zwölf Monaten will Air Berlin "mindestens 200.000 Passagiere" nach Wien bringen, hieß es damals.

City-Shuttle-Flüge

Neu ins Streckennetz von Air Berlin kommen auch "City-Shuttle"-Verbindungen Berlin-Mailand/Bergamo, von Hamburg aus werden künftig auch Mailand/Bergamo, Rom und Zürich angeboten. Neu ins Programm kommt auch Dortmund-Zürich. Verdoppelt wird die Verbindung Berlin-Zürich.

Air Berlin bietet alle seine "City-Shuttle-Flüge" ab 29 Euro für die einfache Strecke an, "inklusive aller Steuern und Gebühren und inklusive kostenfreiem Service an Bord". Buchungen sind im Internet, im Reisebüro oder telefonisch möglich. (APA)

Link

AirBerlin

Share if you care.