Trotz allem

16. April 2003, 21:52
posten
liron salinger, keramik
Bild 1 von 6

Jerusalem liegt im Wadi Web, wie auch der Rest der Internet-Welt, und wer deren elektronische Datenwüsteneien durchwandert, etwa dem Design-Karawanenweg folgend, ist so mitunter auch ein Opfer des Zufalls. Beispiel Ron Arad, der einstige Blechtrommler der Avantgarde. Als einer der Größen des Gegenwartsdesigns kann dieser sein Underdog-Image ja nur mehr mit Mühe bewahren - wer ihn aber mit jüngerer israelischer Designgeschichte in Verbindung bringen will, blickt zwangsläufig über den Nahen Osten hinaus. Berühmt wurde der in Tel Aviv geborene Absolvent der Jerusalemer Kunstakademie denn auch erst in London, Jahre nach seinem ganz privatem Exodus, und so müsste die Suche nach einem Leithammel des israelischen Designvolkes an sich ohne den Starentwerfer weitergehen.

Share if you care.