Fünf Monate Haft wegen Mod-Chip Verkauf

9. April 2003, 17:23
posten

Verurteilung auf Grund des Digital Millenium Copyright Act

Wie das Magazin "The Register" berichtet, wurde David Rocci wegen dem Verkauf von Mod-Chips zu fünf Monaten Haft und einer Geldstrafe von 28,500 Dollar verurteilt.

Rocci verkaufte Enigmah Mod Chips für die Xbox über die Seite Isonews.com und wurde auf Grund des Digital Millenium Copyright Act verurteilt.

Schlechte Zeiten für Chip Verkäufer

Es wird nun erwartet, dass die Anzahl der Mod-Cip Hersteller schrumpfen wird. Das Urteil gilt als Hinweis, wie ähnliche Fälle in Zukunft verlaufen dürften. Bisher operierten Mod-Cip Hersteller und Verkäufer in einem rechtlich "grauen" Bereich. (red)

Share if you care.