Yulia, Lena und Alf

9. April 2003, 20:48
9 Postings

9.4.2003 - Einige Leute wollen t.a.T.u beim Songcontest nicht dabei haben - eine zu große Konkurrenz für Alf Poier?

foto: epa/flueeler
Bild 1 von 3

Wie der gewöhnlich gut informierte

Songcontest- Branchendienst bild.de berichtet, will der Eurovisionsvorstand (was es nicht alles gibt!) das russische Popduo t.A.T.u. am 24. Mai beim Finale in Riga nicht dabei haben. Angeblich haben die beiden Musikerinnen für den Abend Großes geplant: "Den ehrenwerten Herren ist zu Ohren gekommen, dass die Russenlesben onanieren wollen - mitten auf der Bühne! Jetzt wollen sie (die ehrenwerten Herren; Anm.) die Geschmacks-Notbremse ziehen: Zu heiß für den Grand Prix!" So weit bild.de.

Share if you care.