Panzer-Bauer in der Krise

7. April 2003, 14:10
posten

Französischer Leclerc-Produzent GIAT schließt Werke - Tausende Stellen sollen gestrichen werden

Paris/Tarbes - Der französische Panzer-Bauer GIAT will bis 2006 zwei von neun Standorten ganz schließen und eine Niederlassung teilweise dicht machen. Das kündigte die GIAT-Führung nach Angaben eines in der Firmenspitze sitzenden Gewerkschafters am Montag in Paris an. Bis 2005 soll der Staatskonzern demnach umfassend umgebaut werden und nur noch vier Hauptstandorte sowie drei Niederlassungen betreiben.

Die Gewerkschaften fürchten um mehr als die Hälfte der 6.261 Arbeitsplätze. Einzelheiten dazu sollten am Nachmittag im Konzern-Betriebsrat beraten werden; am Abend wollte Verteidigungsministerin Michele Alliot-Marie vor die Presse treten.

Zwei Werke sollen schließen

GIAT-Chef Luc Vigneron wolle das zentralfranzösische Werk Saint-Chamond mit 692 Mitarbeitern sowie das Werk Cusset im Norden des Landes mit 390 Beschäftigten ganz dicht machen, sagte der für die Gewerkschaft CGT in der Konzernspitze sitzende Arbeitnehmer-Vertreter Daniel Jaboulay. Die Niederlassung im südfranzösischen Tarbes soll drastisch verkleinert werden; nur 70 von 776 Beschäftigten sollen ihre Stellen behalten. Arbeiter in Tarbes blockierten am Montag ihre Niederlassung mit Ketten und Vorhängeschlössern.

Jaboulay betonte, die Firmenspitze wolle GIAT mittelfristig mit einem anderen europäischen Rüstungsunternehmen zusammenlegen. Der Gewerkschafter kritisierte die Pläne als "Mordanschlag" auf das Unternehmen. Unter dem Strich würden wohl weniger als 3.000 Beschäftigte übrig bleiben. Die "Zerschlagung" falle damit "noch schlimmer" aus als zunächst befürchtet. Der Umbauplan werde rund 850 Mio. Euro kosten. Es ist bereits der sechste im Konzern seit 1988. Anfang der 90er Jahre hatte das staatliche Unternehmen noch 18.000 Menschen beschäftigt.

GIAT produziert vor allem Panzer der Marke Leclerc, aber auch andere Rüstungsgüter und Munition. Die Panzer werden bei der französischen Armee eingesetzt, auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten sind Truppen mit Leclerc ausgestattet.(APA)

Link

GIAT

  • Archivfoto französischer Leclerc Panzer
    foto: epa/guyot

    Archivfoto französischer Leclerc Panzer

Share if you care.