CNN zeigt Bilder aus Innerem von Präsidentenpalästen

7. April 2003, 13:06
42 Postings

Laut US-Sender aus Bagdad und Basra

Washington - Der US-Fernsehsender CNN hat Montag früh (Ortszeit) angebliche Bilder aus dem Inneren eines Präsidenten-Palastes ausgestrahlt. Nach Angaben des Senders handelte es sich dabei um einen Palast des irakischen Präsidenten Saddam Hussein in Bagdad. Gezeigt wurden mehrere Räume mit luxuriös wirkenden Möbeln in imperialem Stil. Durch die Bilder wollte die US-Armee offenbar beweisen, dass sie den Palast wirklich eingenommen hatte. Der irakische Informationsminister Mohammed Said el Sahhaf hatte erklärt, der Angriff auf die Stadt sei blutig zurückgeschlagen worden.

Später zeigte der US-Sender Bilder aus dem Inneren eines offenbar schon länger verlassenen oder nie vom irakischen Staatschef Saddam Hussein bewohnten Präsidentenpalastes in der südirakischen Stadt Basra. Hier waren mit Marmor und Mosaiken verkleidete leere Räume und ein Badezimmer mit vergoldeten oder goldenen Armaturen zu sehen. (APA)

  • Vergoldete Bäder im Präsidentenpalast in Basra
    epa photo pa/bbc/mda

    Vergoldete Bäder im Präsidentenpalast in Basra

Share if you care.