Montag: Auslandsreporter

6. April 2003, 19:03
posten

21.45 bis 22.15 | SWR | MAGAZIN | Djerba - ein Jahr danach

Ein Jahr nach dem Brandanschlag auf die "Al Ghriba"-Synagoge in Djerba: 21 Menschen, darunter 14 deutsche Touristen, starben nach neuesten Angaben am 11. April 2002, als der tunesische Attentäter Nizar Nawar einen LKW mit Flüssiggas vor der Synagoge explodieren ließ. Der Prozess gegen die Helfershelfer des Attentäters hat noch nicht stattgefunden; Staatsanwalt und Rechtsanwalt haben ihre Weisungen von oben. Die Reportage geht der Frage nach, wie weit die Ermittlungen gediehen sind.

Share if you care.