"Gracious Curves", sterbende Nationen, Abtreibungsverbote und Invitro

7. April 2003, 00:59
posten

Die vom Kreisky Forum veranstaltete Konferenz "Gender of Politics" spannte einen weiten internationalen Bogen über das Thema Reproduktionspolitik - eine Nachlese

Vom 13. bis 15. März 2003 lud das Kreisky Forum für Internationalen Dialog zur Konferenz "Gender of Politics - Reproduktionspolitik in Österreich, Finnland, Portugal, Rumänien, Russland und der USA im Vergleich". Künstlerische und wissenschaftliche Beiträge zum Thema versuchten einen weiten Bogen über diese Problematik zu spannen.

Surrogate Mothers, "Pronatalist Movement" und die Medikalisierung der Reproduktion

Das aus Margit Niederhuber, Maria Mesner, Elke Hubich, Heidi Niederkofler und Gudrun Wolfgruber bestehende Konferenzkommitee schaffte diesen Spagat mit Leichtigkeit. Das überaus weitreichende Thema wurde mit Performance- und Film-Arbeiten, als auch wirtschafts- und sozialpolitischen Beiträgen behandelt. Auswirkungen des Wohlfahrtsstaates auf die Bevölkerungsentwicklung in Portugal und Finnland wurden dem Gesundheitssystem in Rumänien, die sogenannte "Demografische Krise" und die vermeintliche Schuld der Frauen am "Aussterben der russischen Nation" wurde Bereichen wie "Egg Selling" und Surrogacy gegenüber und nebenan gestellt.

dieStandard.at hat an der Konferenz teilgenommen und wird sich in der folgenden Woche mit einzelnen Standpunkten in Form einer Nachlese auseinandersetzen.

Eine Publikation aller Beiträge, sowie die am letzten Tag erfolgten Kommentare ist bereits in Planung. Anfragen per Email an Margit Niederhuber.

Programm:

  • Kiti Luostarinen (Finnland) - Gracious Curves (Film)

  • Lia Perjovschi (Rumänien) - I fight for my right to be different (Video-Performance)

  • Teija Hautanen (Finnland) - Every Child`s Right to Public Day Care

  • Ritva Nätkin (Finnland) - A Contradiction between Gender Equality and Protection of Motherhood: Reproduction Policy

  • Silvia Portugal (Portugal) - Reproductive Policies and Childcare

  • Virginia Ferreira (Portugal) - The Social Cost of Motherhood

  • Linda Gordon (USA) - "Choice" versus "Right to Life": Historical Roots of the Backlash against Reproductive Rights

  • Ann Shola Orloff (USA) - Supporting Social Reproduction in the US: Shifting Claims from Caregiving to Employment

  • Livia Popescu (Rumänien) - Child Care, Family and State in Post-Socialist Romania

  • Adriana Baban (Rumänien) - Women Health and the Politics of Reproduction

  • Elena Kulagina (Russland) - Social and Economic Problems of Families in Russia: Gender Aspects

  • Michele Rivkin-Fish - From "Demographic Crisis" to "Dying Nation": The Politics of Reproduction and Language

  • Gerda Neyer (Österreich) - Child Care and Child Care Policies

  • Aurelia Weikert (Österreich) - "Egg Selling", Surrogacy ... New Reproductive Technologies

    Kommentare

  • Johanna Gehmacher - Nation and Reproduction

  • Susan Zimmermann - Reproduction and the Division(s) of Labor in Society

  • Maria Andrea Wolf - Medicalization of Reproduction

  • Maria Mesner - The Gendering of Reproduction

    (e_mu)

    • "Gender of Politics" fand in den Räumlichkeiten des Kreisky Forum für Internationalen Dialog - der ehemaligen Villa von Bruno Kreisky - statt. (Anklicken zum Vergrößern)
      murlasits
      "Gender of Politics" fand in den Räumlichkeiten des Kreisky Forum für Internationalen Dialog - der ehemaligen Villa von Bruno Kreisky - statt. (Anklicken zum Vergrößern)
    • Maria Andrea Wolf und Margit Niederhuber ...
      murlasits
      Maria Andrea Wolf und Margit Niederhuber ...
    • ... Maria Mesner und Johanna Gehmacher bei der Schlussdiskussion.
      murlasits
      ... Maria Mesner und Johanna Gehmacher bei der Schlussdiskussion.
    Share if you care.