CNN: Versorgungsprobleme der US-Truppen vor Bagdad

6. April 2003, 10:09
10 Postings

Nachschub von Wasser und militärischem Zubehör erwartet

Kuwait/Bagdad - Vor der irakischen Hauptstadt Bagdad liegende US-Truppen haben nach Berichten des Nachrichtensenders CNN Versorgungsprobleme. Ein die 3. Infantrie-Division begleitender Reporter berichtete Sonntag früh, die Truppen hätten Schwierigkeiten mit dem Nachschub von Wasser und militärischem Zubehör. Ein Hauptziel der Alliierten sei nun, eine Versorgungsroute aus dem Süden des Landes an die Front zu schaffen. Die 3. Infantrie- Division soll am Samstag an dem ersten Vorstoß in das Stadtgebiet von Bagdad beteiligt gewesen sein. (APA/dpa)

Share if you care.