Tausende bei Menschenkette in Kopenhagen

5. April 2003, 16:20
posten

Protest bei Botschaften der USA, Großbritanniens und Spaniens

Kopenhagen - Mehrere tausend Menschen haben am Samstag in Kopenhagen eine Menschenkette rund um die Botschaften der USA, Großbritannien und Spaniens gebildet, um gegen den Irak-Krieg zu protestieren. "Stoppt diesen Wahnsinn" und "Bush Mörder" war auf den Plakaten der Demonstranten zu lesen.

Aufgerufen zu der Protestaktion hatte der Verband "Kein Krieg in Irak". Die dänische Regierung befürwortet den Krieg und unterstützt die Alliierten auch militärisch. (APA)

Share if you care.