Durch Ladakh und Spiti Valley

12. Jänner 2010, 17:08
7 Postings

Die Reise führt Knut zu buddhistischen Klöstern und zum Dalai Lama, der Ladakh einmal im Jahr besucht. Im Reiseblog berichtet er davon

Bild 1 von 20
foto: knut

Wer von Shimla, dem ehemaligen Sommersitz der britisch-indischen Regierung, nach Norden fährt, sollte nicht unter Höhenangst leiden: Einige der Straßen führen an tausend Meter tiefen Abgründen entlang. Am Besten ruhig bleiben und sich auf die Schönheit der entlegenen Landschaft konzentrieren - auch beten soll schon geholfen haben.

weiter ›
Share if you care.